Häufige Fragen für Händler

Über den Link im oberen Menü Verkäufer werden können Sie sich ganz einfach Registrieren. Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten und der Bestätigung Ihrer E-Mail Adresse landen Sie auf dem Verkäufer Dashboard. Hier haben Sie  Zugang zu Verkaufsstatistiken, Sie können Produkte hinzufügen, bearbeiten oder entfernen, die Bestellungen ansehen und bearbeiten sowie Ihr gesamtes Konto verwalten.

Nach der Registrierung ist es sehr wichtig, dass Sie Ihre Bankdaten eingeben. Dafür gehen Sie bitte zu   Settings > Payment

Hier müssen Sie bitte eine gültige Umsatzsteuerindentifikationsnummer eingeben (falls Sie ein geschäftlicher Verkäufer sind) sowie die dazugehörige Bankdaten, wo das Geld ausgezahlt werden soll.

Jetzt können Sie anfangen Produkte bei Beauty4Future zu verkaufen! Um allerdings Geld auf Ihr Konto auszahlen zu können, müssen Sie Ihre Identität als Verkäufer bestätigen (siehe folgender Punkt)

Um unseren Kunden ein sicheres Einkaufserlebnis garantieren zu dürfen, arbeiten wir konform mit den Gesetzen PSD2, GDPR und PCI DSS (Payment Services Directive). Daher verlangt Mangopay (unser E-Wallet Zahlungssystem) die einmalige Verifizierung der Verkäufer.

Dafür gehen Sie einfach auf Ihrem Dashboard unter Settings > Payment. Im unteren Bereich können Sie die Dokumente hochladen. Die erforderlichen Dokumente werden auch angezeigt. Je nachdem, ob Sie sich für ein gewerbliches oder ein privates Konto entschieden haben sind verschiedene Dokumente vorzuweisen.

Nach erfolgreicher Hochladung der Dokumente verifziert das Mangopay Team diese in der Regel innerhalb von 24 Stunden. Sie können aber schon davor Artikel anlegen und verkaufen, das Geld aber erhalten Sie erst ab der einmaligen Verifizierung.

Wenn Sie schon Ihr Konto eingerichtet haben, finden Sie auf Ihrem Verkäufer-Dashboard den Link “Our Criteria”.

Auf dieser Seite finden Sie das Formular, wo Sie ihre Angaben schreiben können.

Sobald Sie eine Frage mit “Ja” beantworten, öffnet sich eine Box wo Sie ihre Erläuterung dazu schreiben können. Bitte schreiben Sie mindestens 2 bis 3 Sätze. Diese werden auf alle Ihre Produkte unter dem Tab “Unsere Kriterien” zu sehen sein, deshalb ist es wichtig, dass die Erklärungen aussagekräftig sind.

Um unseren Kunden ein sicheres Einkaufserlebnis garantieren zu dürfen, arbeiten wir konform mit den Gesetzen PSD2, GDPR und PCI DSS (Payment Services Directive). Daher verlangt Mangopay (unser E-Wallet Zahlungssystem) die einmalige Verifizierung der Verkäufer.

Dafür gehen Sie einfach auf Ihrem Dashboard unter Settings > Payment. Im unteren Bereich können Sie die Dokumente hochzuladen. Die erforderlichen Dokumente werden auch angezeigt. Je nachdem, ob Sie sich für ein gewerbliches oder ein privates Konto entschieden haben sind verschiedene Dokumente vorzuweisen.

Nach erfolgreicher Hochladung der Dokumente verifziert das Mangopay Team diese in der Regel innerhalb von 24 Stunden. Sie können aber schon davor Artikel anlegen und verkaufen, das Geld aber erhalten Sie erst ab der einmaligen Verifizierung.

Um unseren Kunden ein sicheres Einkaufserlebnis garantieren zu dürfen, arbeiten wir konform mit den Gesetzen PSD2, GDPR und PCI DSS (Payment Services Directive). Daher verlangt Mangopay (unser E-Wallet Zahlungssystem) die einmalige Verifizierung der Verkäufer.

Dafür gehen Sie einfach auf Ihrem Dashboard unter Settings > Payment. Im unteren Bereich können Sie die Dokumente hochzuladen. Die erforderlichen Dokumente werden auch angezeigt. Je nachdem, ob Sie sich für ein gewerbliches oder ein privates Konto entschieden haben sind verschiedene Dokumente vorzuweisen.

Nach erfolgreicher Hochladung der Dokumente verifziert das Mangopay Team diese in der Regel innerhalb von 24 Stunden. Sie können aber schon davor Artikel anlegen und verkaufen, das Geld aber erhalten Sie erst ab der einmaligen Verifizierung.