AGB für Händler

Unsere Kunden stellen hohe Erwartungen an Beauty4Future und an Sie als Verkäufer: hohe Transparenz, schnelle Lieferung, einwandfreie Ware und eine problemlose Kommunikation bei allen Fragen rund um die Bestellung. Wir möchten Sie in Ihrem Bestreben nach bestmöglichem Service unterstützen und haben daher verbindliche Grundsätze für alle Verkäufer auf Beauty4Future aufgestellt. Die Beauty4Future-Händlerbetreuung steht Ihnen bei Fragen selbstverständlich zur Verfügung.

1. Artikelversand

Der Versand von Artikeln hat innerhalb der angegebenen Versandzeit zu erfolgen. Wenn in der Artikelbeschreibung nichts angegeben ist, muss der Versand innerhalb von 2 Tagen nach Zahlungseingangsbestätigung erfolgen. Der Versand darf Beauty4Future und dem Käufer erst bestätigt werden, wenn er vorgenommen wurde. Dies geschieht durch eine Mitteilung der Sendungsverfolgungsnummer.

2. Artikelverfügbarkeit

Nicht lieferbare Artikel dürfen auf dem Beauty4Future-Marktplatz nicht angeboten werden. Sollte ein Artikel im Ausnahmefall nach einer Bestellung nicht mehr lieferbar sein, sind der Beauty4Future-Kundenservice und der betroffene Kunde umgehend darüber zu informieren.

3. Reaktion auf Reklamationen und Anfragen unseres Kundenservices

Auf Beschwerden von Käufern und Anfragen unseres Kundenservices ist zeitnah zu reagieren. Sollte innerhalb von 4 Tagen keine Reaktion erfolgen, kann der Reklamationsfall zu Gunsten des Käufers entschieden werden.

4. Nicht angekommene Artikel

Gibt ein Käufer an, dass er den Artikel nicht erhalten hat, fordern wir vom Verkäufer einen regulären Zugangsnachweis an; dieser muss die Empfänger-Adresse ausweisen. Liegt dieser nicht vor, kann der Fall zu Gunsten des Käufers entschieden werden.

5. Abwesenheit

Sollten Sie länger als 4 Werktage (z.B. aufgrund eines Urlaubs) keinen Zugriff auf Ihre E-Mails und Ihr Beauty4Future – Kundenkonto haben, müssen die angebotenen Artikel pausiert werden.

6. Artikelzustand

Auf dem Beauty4Future – Marktplatz dürfen nur neue Artikel angeboten werden.

7. Händlernamen, URLs, Links

Ihr Händlername darf nicht die Form einer URL (*.de, *.com, etc.) haben und keine URL enthalten. Fügen Sie der Produktbeschreibung eines Artikels Cover oder weitere Abbildungen hinzu, so dürfen diese keinerlei Markierungen oder Schriftzüge enthalten, die nicht unmittelbar mit dem Produkt in Verbindung stehen. Das Angebot darf keine Links auf externe Webseiten enthalten.

8. Rechte Dritter

 Sie sind verpflichtet, sicherzustellen, dass Ihre Produkte sowie die Art ihrer Präsentation keine Rechte Dritter verletzt.

9. Eigene Werbung

Es ist Ihnen nicht gestattet, die personenbezogenen Daten, die Sie über Beauty4Future erhalten haben, zu weitergehender Werbung zu verwenden. Insbesondere untersagt sind das Versehen der Warensendung mit eigener Werbung, das Zusenden von Werbe-E-Mails an den Kunden oder das Anrufen oder Anschreiben des Kunden zu Werbezwecken.

10. Haftung für die Richtigkeit der Angaben

Auf dem Beauty4Future Marktplatz haften Sie als Händler für die Richtigkeit Ihrer eigenen Angaben.

11. Zahlungsarten / Treuhandservice

Das Zahlungsverkehr geschieht über das E-Wallet System des Anbieters Stripe. Dies ermöglicht Ihnen die Zahlungen direkt von den Kunden auf Ihrem Stripe-Konto zu erhalten. Lediglich 10% Provision wird abgezogen, wovon 5% gespendet wird, ~2.5% von Stripe für die Ermöglichung des Zahlungsverkehrs abgezogen wird, und 2.5% für unsere Technik-Kosten. Bitte beachten Sie, dass die ca. 2,5% Provision an Stripe nicht zurückerstattet wird im Fall einer Retoure.

Stripe muss Ihre Identität als Verkäufer überprüfen, bevor das Geld auf Ihr Konto ausgezahlt werden kann. Die dazu notwendigen Dokumente können Sie ganz einfach auf Ihr Stripe-Dashboard hochladen, und die Überprüfung dauer in der Regel 2-3 Stunden.

12. Retouren

Retouren werden unter Verkäufer und Käufer geregelt. Wenn Sie eine Retoureanfrage akzeptieren, müssen Sie selber den Kunden das Geld zurückerstatten. Anschließend senden Sie eine Retouranfrage an den Admin und markieren die Bestellung als “Refunded”. Beauty4Future erstattet Ihnen dann unsere 10% Provision abzüglich der Stripe Kosten.

Beauty4Future kann das Geld nur 30 Tage nach Kauf zurückerstatten, da es dannach automatisch gespendet wird. Sollten Sie nach 30 Tage eine Retourenanfrage eines Kundens akzeptieren, wird Beauty4Future Ihnen nicht die 10% erstatten.